Stempel tipp mit daumen hoch

Bild klicken und mehr erfahren! >>>

Derminax
Nonacne_Isolated
one-clear-skin-max

Maske gegen Pickel

Auch wer bereits jenseits der 20 ist, kennt das Problem: Unreine Haut, Pickelchen und Mitesser sind weit verbreitet und auch bei Menschen, die längst aus dem Teenageralter heraus gewachsen sind, keine Seltenheit. Es gibt jedoch Lösungen für die lästigen Pustelchen – gerade die Wirkstoffe, die in einer intensiv pflegenden Maske gegen Pickel stecken, können Abhilfe und Linderung schaffen. Dabei ist eine Reihe spezieller Inhaltsstoffe besonders effektiv und damit empfehlenswert. Zudem ist der Gang in eine Drogerie nicht zwingend nötig: In der hauseigenen Küche lauern mehr kleine Helferchen, als man das zunächst vielleicht vermuten mag
luvos heilerde Maske gegen Pickel

Die Kraft von Heilerde

Heilerde trägt die gesamte Power der Natur in sich: Das Pulver, gut erhältlich in der Drogerie oder auch in sämtlichen Apotheken, wirkt auf der Haut entwässernd und ist zunehmend der Durchblutung des Gewebes förderlich. Die Herstellung der effektiven Maske ist dabei sehr einfach. Im besten Falle wird eine kalte Flüssigkeit verwendet, die der Heilerde so lange beigemischt wird, bis ein dicker und streichfähiger Brei entsteht. Ganz besonders wirkungsvoll wird die Maske durch die Verwendung von Kamillentee, der zusätzlich entzündungshemmend und abschwellend wirkt. Zusammen ergibt sich so eine kraftvolle Mischung gegen Rötungen und Pickel, die gern auch mehrmals pro Woche angewendet werden darf. Eine Heilerdemaske ist dann mit warmem Wasser abzunehmen, sobald sie auf der Haut getrocknet ist und ein spannendes Hautgefühl auftritt.

Aloe Vera – ein Wundermittel für rosige Haut!

Mittlerweile ist es in deutschen Wohnzimmern keine Seltenheit mehr, dort eine Aloe Vera Pflanze zu finden. Doch nur die wenigsten wissen, dass das Grün mehr kann als nur hübsch auszusehen. Wer sich die pflegenden Eigenschaften von Aloe Vera beim Kampf gegen Pickel zu Eigen machen möchte, muss nichts weiter tun, als ein Blatt zu entfernen und dieses aufzuschneiden, um an das Gelee zu gelangen. Dieses ist bereits für sich ein effektiver Helfer gegen unreine Haut, doch multipliziert sich die Wirkung in Kombination mit einigen weiteren Zutaten, die in jeder Küche zu finden sind. Dafür wird das Mark eines Ale Vera Blattes mit einem Teelöffel Honig sowie einem Esslöffel Quark vermixt – ein Pürierstab kann die Arbeit durchaus erleichtern und stellt sicher, dass das Pflanzengelee möglichst fein wird. Diese Maske gegen Pickel sollte etwa 10 Minuten einwirken. Hier wirkt die Kraft von Aloe Vera nicht nur als Feuchtigkeitsbooster, sondern als Dreiergespann auch entzündungshemmend und pickelaustrocknend.

Wala Akne Maske gegen Pickel

Der Powerwirkstoff Teebaumöl

Teebaumöl kann heute beinahe als Klassiker bezeichnet werden, wenn es um die hilfreichsten Mittel gegen lästige Pickel geht. Dabei spaltet das Öl jedoch die Geplagten: Nicht jeder verträgt die Schärfe des Helferleins, weswegen es sich empfiehlt, zunächst anzutasten, ob Teebaumöl im individuellen Fall Allergien auslöst. Also Maske sollte der Stoff selbstverständlich selbst bei Verträglichkeit niemals pur auf die Haut aufgetragen werden. Vielmehr empfiehlt es sich, eine Menge von 8 Tropfen Teebaumöl mit etwa 150 Milliliter warmem Kamillentee, zwei Esslöffeln gemahlenen Leinsamen sowie einem Schuss guten Olivenöl zu vermixen. Ganz besonders bei dieser Maske ist es wichtig daran zu denken, die Masse nicht in der empfindlichen Augengegend aufzutragen, da der Kontakt mit Schleimhäuten in jedem Fall zu vermeiden ist. Anschließend heißt es warten – bestenfalls für circa 20 Minuten. In dieser Zeit kann nicht nur das Teebaumöl seine Pickel austrocknende Wirkung entfalten. Auch Bakterien und die damit verbundene Bildung von Unreinheiten werden im Keim erstickt. Jedoch ist die Anwendung von Teebaumöl für die Haut durchaus auch mit etwas Stress verbunden, weshalb diese Maske gegen Pickel nur etwa einmal pro Woche benutzt werden sollte.

Hefe als Helfer gegen Pickel

Hefe ist nicht nur im Teig essentiell – auch die von Unreinheiten geplagte Haut ist dankbar für regelmäßige Masken mit Hefe. Das Naturprodukt entgiftet nicht nur und wirkt durchblutungsfördernd, sondern versteht es auch, den ph-Wert der Haut auszugleichen und ihr somit eine gewisse innere Ruhe zu verleihen, die Rötungen verhindert. Eine lindernde Maske ist schnell gemischt: Dafür sollte ein Würfel frischer Hefe mit etwas lauer Milch angerührt werden, bis eine streichfähige Paste entsteht. Anschließend wird die Masse dünn auf das Gesicht aufgetragen und sollte, ähnlich einer Heilerdemaske, dann entfernt werden, wenn das Gemisch auf der Haut getrocknet ist.

merz maske gegen Pickel

Zitrone und Ei – ein wirkungsvolles Gespann

Was in der Küche undenkbar scheint, ist für unreine Haut ein wahrer Segen: Das Vermengen von Zitrone mit Ei. Ähnlich einer Mayonnaise muss hierfür ein Eigelb zusammen mit dem Saft einer halben Zitronenfrucht solange püriert, bis eine Creme entsteht. Dieses Gemisch darf gern etwas dicker auf dem Gesicht aufgetragen und nach etwa 15 Minuten wieder entfernt werden. Zitrone und Dotter wirken hier wie ein eingespieltes Team gegen die lästigen Pickel: Während die Zitrusfrucht die vergrößerten Poren verschließt und im Laufe der Zeit auch verkleinert, wirkt das Ei einem Verschluss der Hautporen entgegen und lässt die Haut somit atmen. Auch hier gilt jedoch: Die eigene Haut sollte immer in ihrer Reaktion beobachtet werden, da auch die Säure der Zitrone unangenehm wirken kann.

Keine Lust auf Selbermachen?

Wer etwa aus Zeitgründen keine Lust dazu hat, sich selbst an verschiedenen Rezepten gegen Pickel zu versuchen, wird auf die tollen Wirkstoffe der erläuterten Zutaten nicht unbedingt verzichten müssen. In Drogerien werden heute sämtliche natürliche Wundermittel gegen unreine Haut auch in fertigen Masken angeboten. Um die Wirkung dieser Intensivanwendungen zu unterstützen, sollte auch der Rest des Hautpflegeprogramms auf den Kampf gegen Pickel abgestimmt werden: Regelmäßige Behandlungen mit porenöffnendem Wasserdampf und ein anschließendes Peeling stimmen die Haut optimal auf Maske gegen Pickel ein und können somit einen großen Anteil am Erfolg bei der Pickelbekämpfung einnehmen.

Nonacne